Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gerne.
T.E.L.L.-Steuerungssysteme GmbH & Co. KG
von-Siemens-Str. 2
48691 Vreden

Fon: 02564/9358-0
Fax: 02564/9358-88

E-mail: info@tell.de

Steuerungsrechner

Ein weiterer Bereich ist die Entwicklung und Produktion unserer eigenen Steuerungsrechner. So haben wir inzwischen eine Produktfamilie, die es zulässt von kleinen Anlagen für Mischanlagen bis hin zu Kraftfutterwerken alles zu steuern. Die Geräte sind dabei immer modular aufgebaut und erlauben im Falle eines Falles eine Reparatur in Eigenregie. Das senkt die Kosten ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

Der Mischcomputer PROCOM steuert z.B. in der Schweiz ca. 75% aller Fütterungsanlagen und wird auch in zunehmendem Maße für Mischanlagen für die Industrie aber eben auch für komplexe Kraftfutterwerke eingesetzt. Sie sehen, T.E.L.L. hat für jede Anforderung das richtige im Lieferprogramm. Kombiniert mit unseren Wiegesystemen bleibt praktisch kein Wunsch offen.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Dosier- und Mischcomputer EAG80M, Vario/Vario Lite, Vario Store, ATEL² MM und PROCOM 6 MM und wenden Sie sich bei Fragen gerne direkt an einen unserer am rechten Bildschirmrand aufgeführten Ansprechpartner.


  PDF-Download PROCOM 6 -
 

  PDF-Download PROCOM 6 MM
 

  PDF-Download Vario / Vario Lite

Mischcomputer - günstig und leistungsstark

Verschiedene Mischanlagen stellen selbstverständlich auch unterschiedliche Anforderungen an den zugehörigen Steuerungsrechner. Da wir sämtliche Geräte im eigenen Hause entwickeln, können wir kompetent und schnell auf Ihre ganz speziellen Wünsche reagieren und Ihnen den passenden Rechner für jeden Einsatzzweck von der kleinen Mischanlage bis hin zum großen Kraftfutterwerk liefern.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Dosier- und Mischcomputer EAG80M, Vario/Vario Lite, ATEL2MM und PROCOM 6 MM und wenden Sie sich bei Fragen gerne direkt an einen unserer am rechten Bildschirmrand aufgeführten Ansprechpartner.

EAG80M

Für die Steuerung von einfachen Eindosierprozessen, Absackanlagen oder Ähnlichem haben wir den EAG80M als kostengünstigen "Alleskönner" im Lieferprogramm.

Hier einige Leistungsmerkmale des EAG80M:

  • maximal 10 Mischungen
  • maximal 10 Austräge
  • maximal 10 Komponenten
  • Mühle und Mischer ansteuerbar mit Vor- und Nachlauf
  • Nachlaufkontrolle für genaues Eindosieren
  • Start über Eingänge oder über Uhrzeit

Vario/ Vario Lite

Für die Steuerung kleiner bis mittlerer Mahl- und Mischanlagen gibt es bei uns den neuen Vario und den Vario Lite.

Hier einige Leistungsmerkmale des Vario:

  • maximal 100 Mixturen
  • maximal 20 automatische Komponenten
  • maximal 10 automatische Austräge
  • bis zu 10 Förderwege ansteuerbar
  • bis zu 10 Frequenzumrichter steuerbar
  • bis zu 10 Austragswege programmierbar
  • maximal 20 Drosselkontakte für Komponenten
  • maximal 8 einfache Direktstartfunktionen
  • Mühle und Mischer ansteuerbar mit Vor- und Nachlauf
  • Nachlaufkontrolle für genaues Eindosieren
  • automatischer Start bei programmierbaren Gewichtsgrenzen
  • Start über Eingänge oder über Uhrzeit
  • übersichtliche und einfach zu bedienende Folientastatur mit Fingerführung
  • großes beleuchtetes Grafikdisplay
  • Protokolldruckfunktion


Hier einige Leistungsmerkmale des Vario Lite:

  • maximal 10 Mixturen
  • maximal 10 automatische Komponenten
  • maximal 10 automatische Austräge
  • maximal 10 Drosselkontakte für Komponenten
  • 1 Mühle und 1 Mischer ansteuerbar mit Vor- und Nachlauf
  • Nachlaufkontrolle für genaues Eindosieren
  • Start über Uhrzeit
  • übersichtliche und einfach zu bedienende Folientastatur mit Fingerführung
  • großes beleuchtetes Grafikdisplay
  • Protokolldruckfunktion

ATEL² MM

Für die Steuerung mittlerer und größerer Mahl- und Mischanlagen gibt es bei uns den Mahl- und  Mischcomputer ATEL².

Hier einige Leistungsmerkmale des ATEL²:

  • maximal 60 Mischungen
  • maximal 60 Komponenten
  • maximal 20 Austräge
  • einfache Direktstartfunktion
  • Start über Eingangssignale
  • Mühle und Mischer ansteuerbar mit Vor- und Nachlauf
  • Nachlaufkontrolle für genaues Eindosieren
  • automatischer Start bei programmierbaren Gewichtsgrenzen
  • Referenzkomponentenfunktion mit Mischungsneuberechnung
  • Start über Eingänge oder über Uhrzeit

PROCOM 6 MM

Für die Steuerung von großen Mahl- und Mischanlagen und Kraftfutterwerken gibt es bei uns den bewährten Mahl- und  Mischcomputer PROCOM.

Hier einige Leistungsmerkmale des PROCOM 6 MM:

  • maximal 500 Mischungen
  • maximal 200 Komponenten
  • maximal 200 Austräge
  • bis zu 1.000 Misch-Aufträge
  • Anschluss von bis zu 16 Wiegesystemen
  • Verarbeitung von bis zu 12 Prozessen gleichzeitig
  • Start über Eingangssignale
  • Mühle und Mischer ansteuerbar mit Vor- und Nachlauf
  • Nachlaufkontrolle für genaues Eindosieren
  • Steuerung von zeitbezogenen Kleinkomponenten
  • Start über Eingänge oder über Uhrzeit
  • Datensicherung über USB- Stick, Festplatte, PC,
  • grafische Oberfläche